Dokumente zur Frauenbewegung und Frauengeschichte in Deutschland

Neben den umfassenden Archivbeständen bildet die Präsenzbibliothek ein weiteres Herzstück der Sammlung des AddF. Hier finden sich zeitgenössische Publikationen ebenso wie aktuelle Forschungsliteratur. Neben Monographien sind insbesondere die graue Literatur und der umfangreiche Periodikabestand hervorzuheben. Gerade auch die Zeitschriften der Frauenbewegung des 19. und 20. Jahrhunderts sind eine unerschöpfliche Quelle: in ihnen können alle Themen und Entwicklungen der sozialen Bewegung nachvollzogen werden.
Der Bibliotheksbestand ist vollständig inhaltlich und formal erschlossen und über den eigenen sowie über den i.d.a.-Verbund-Katalog META recherchierbar. Ca. 80% der Periodika sind zudem auch in der Zeitschriftendatenbank (www.zdb-katalog.de) nachgewiesen.

Der Bestand umfasst derzeit:

35.227 Datensätze, erfasst aus Monographien, Sammelwerksbeiträgen und Broschüren
•   2.276 Titel aus Periodika (Zeitschriften und Reihen)
•   6.500 Titel aus der Mikroficheedition der "Bibliothek zur Frauenfrage"

Ansprechpartnerin

Silke Mehrwald – Bibliothek
Barbara Günther – Archiv

Nutzungsanfragen an

info@addf-kassel.de

Öffungszeiten

Di - Do von 11.00 bis 17.00 Uhr
und nach Vereinbarung

Nutzungsbedingungen

Die Bestände stehen vor Ort zur Nutzung im Lesesaal zur Verfügung. Darüber hinaus können Recherchen beauftragt oder Kopien und Scans - soweit rechtlich möglich - angefertigt werden. Die Kosten entnehmen Sie bitte den Nutzungsgebühren.

Pressedokumentation

Im Lesesaal des AddF steht zudem ein umfangreiche Pressedokumentation zu Personen, Körperschaften und Themen zur Nutzung zur Verfügung. Dabei werden jeweils Primär- und Sekundärquellen zusammen getragen, die einen ersten Einblick in die Geschichte der Frauenbewegungen und ihrer Protagonistinnen ermöglichen. Die Dokumentation ist noch nicht erschlossen und auch wenn sie fortlaufend ergänzt wird, erhebt sie keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Archiv der deutschen Frauenbewegung
Gottschalkstraße 57
D - 34127 Kassel
Tel.: +49 (0)561-989 36 70
Fax: +49 (0)561-989 36 72
E-Mail: info@addf-kassel.de

Öffnungszeiten:
Dienstag bis Donnerstag
11-17 Uhr und nach Vereinbarung

Wir sind Teil von

Sammlungen